Luther 2017 – 500 Jahre Reformation

Jugend trifft auf Reformation

Ein synodaler Jugendtag in Rheindorf

am Freitag, dem 3. März 2017, 17.00 bis 21.00 Uhr, in Rheindorf

Veranstaltung des Jugendwerkes des Kirchenkreises in Kooperation mit den hauptamtlichen Jugendmitarbeiter/innen der Kirchengemeinden.

Mehr Information

(K)ein Weg aus der Krise

Themengottesdienst zum Reformationsjubiläum mit anschließendem Brunch

12. März 2017, 10.00 Uhr, in der Friedenskirche, Merziger Straße, 51375 Leverkusen-Schlebusch.

Mit Anspiel, Bildmeditationen und viel Musik.

Nacht der offenen Kirchen

Wann: 17. März 2017, 19.00 bis 22.00 Uhr

Wo:  Alle Leverkusener Kirchen

Offene Kirchen, stimmungsvoll in Szene gesetzt – Sie sind eingeladen, an diesem Abend die Schlebuscher Kirchen zu besuchen. Musik, Texte und Lichter laden zum Verweilen ein

Das Programm der „Ökumenischen Nacht der Kirchen“ in Alkenrath, Manfort, Schlebusch und Steinbüchel finden Sie hier.

Auf den Spuren Martin Luthers

Wann: 19. März 2017, 16.00 Uhr

Wo: Friedenskirche

Nach der großen Resonanz auf die Familienkonzerte zu J. S. Bach und J. Haydn wird passend zum Reformationsjubiläum der Liederdichter Martin Luther auf besondere Art zum Leben erweckt.

Islam – Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Minarett der Hassan-II-Moschee in Casablanca

Vortrag von Pfr. Albrecht Roebke,

Islambeauftragter des ev. Kirchenkreises an Sieg und Rhein

  • Was sind die Grundlagen des Islam?
  • Wie verhalten diese sich zum Christentum?
  • Wie verhält sich alles zum Alltag?

Mittwoch, 29. März 2017, 19.30 Uhr, Friedenskirche, Leverkusen, Merziger Straße – Eintritt frei

Reformativ –

das Reformatorische in den Herausforderungen von heute

Wann: Fr., 28. April 2017, 19.30 Uhr

Wo: Friedenskirche

Prof. Dr. Athina Lexutt, Professorin für Kirchen- und Theologiegeschichte, Institut für Ev. Theologie der Justus-Liebig-Universität Gießen

„Djihad in Wittenberg –

Martin Luther sein Kampf“

Wann: 13. Oktober 2017, 20.00 Uhr

Wo: Gemeindehaus Schlebusch

Das Kirchen-Kabarett „Klüngelbeutel“ tritt mit seinem provokativen und erfrischenden Programm zum großen Reformationsjubiläum 2017 auf.

Die Reformation auf Briefmarken

Wann: 28. und 29. Oktober 2017

Wo: Gemeindehaus Schlebusch

Der Briefmarkensammlerverein Bayer e.V. (BSV) Leverkusen ver­anstaltet zum 60. Jahr seines Bestehens eine große Briefmarkenausstellung.

Veranstaltungsreihe „Luther lesen“

Wann:  2016: 25. Oktober, 15. November – 2017: 17. Januar, 21. Februar, 21. März, 25. April, 16. Mai, 20. Juni, 18. Juli, 19. September, 17. Oktober, jeweils 10.00 bis 11.30 Uhr

Wo:  Gemeindezentrum Friedenskirche (Jugendhaus)

Erinnern heißt auch „neu entdecken“. Dazu treffen wir uns monatlich im Jugendhaus der Friedenskirche, um uns dem zu widmen, was Luther uns hinterlassen hat: seine Schriften.

Themengottesdienste mit Brunch

zu Themen der Reformation

Wann: 27. Nov 2016, 12. März 2017, 25. Juni 2017, jeweils 10.00 Uhr

Wo: Friedenskirche

Was hat Martin Luther damals bewegt? Und was bewegt uns heute, wenn wir über unseren Glauben nachdenken? Wo wären heute Reformen notwendig? Mit Anspiel, Bildmeditationen und viel Musik.

Gemeindefest 2017

„500 Jahre Reformation“

Wann: Di., 31. Oktober 2017, ab 11.00 Uhr

Wo:  Rund um die Friedenskirche

Am Reformationstag, dem 31. Oktober 2017 feiern wir ein großes Fest! Den 500. Jahrestag des Thesenanschlags werden wir mit einem Festgottesdienst gebührend bedenken. Anschließend „Spiel, Spaß und gutes Essen“.

Evangelische Kirchengemeinde Leverkusen-Schlebusch, Martin-Luther-Straße 4, 51375 Leverkusen, Pfarrbüro Tel. 0214 357699-99