Willkommen neue Nachbarn …!

Beschreibung des Projektes:

Nachbarschaftsinitiativen an den jeweiligen Unterbringungsstandorten

Unter dem Motto „Willkommen neue Nachbarn, wird versucht, das sich im Umfeld befindliche ehrenamtliche Engagement zu aktivieren und zu bündeln. Dies findet in Form von turnusmäßigen Zusammenkünften statt. Dabei erfolgt ein Austausch über Bedarfe und Angebote. Ehrenamtler erhalten die Möglichkeit sich zu vernetzen und mit den verschiedenen Akteuren in Kontakt zu kommen.

Dabei können im niederschwelligen Bereich diverse Unterstützungs- und Freizeitangebote implementiert werden. Von Sprachangeboten über Spielgruppen und Ausflügen steht hier vieles offen.

Hauptansatz sollte sein, die „neuen Nachbarn“ im Stadtteil willkommen zu heißen und eine erste Orientierung zu geben.

Stadt Leverkusen

Dezernat für Bürger, Umwelt und Soziales

Andrea Werner

Telefon: 0214 406-8834
eMail: andrea.werner(at)stadt.leverkusen.de

 

 

Kontakt

Ev. Kirchengemeinde Leverkusen-Schlebusch

Pfr. Jürgen Dreyer

Telefon: 0214 73489213
eMail: eMail

Verwaltung der Stadt Leverkusen

Hotline für Flüchtlinge

Telefon: 0214 406-8811
eMail: eMail

Alkenrather Familientreff

(Anlaufstelle z. Zt. auch für Flüchtlings-Frauen)

Britta Weise

Telefon: 0214 73486430

Evangelische Kirchengemeinde Leverkusen-Schlebusch, Martin-Luther-Straße 4, 51375 Leverkusen, Pfarrbüro Tel. 0214 357699-99