Wir über uns

Der Kultur- und Förderverein Friedenskirche e.V. plant, fördert und organisiert Vorträge, Autorenlesungen, Ausstellungen bildender zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler, Konzerte sowie andere Veranstaltungen, insbesondere mit Bezug zur Kirche und Kirchengemeinde.

Der Verein wurde im März 2011 von Gemeindemitgliedern als Kultur- und Förderverein Friedenskirche e.V. gegründet. Grund waren Pläne, das Gemeindezentrum Friedenskirche aufzugeben. Seit der Gründung trägt der Verein in vielfältiger Weise zu einem lebendigen Gemeindeleben bei und hat heute über 80 Mitglieder. Die Gemeinnützigkeit des Fördervereins ist steuerlich anerkannt.


Der Vorstand des Fördervereins Friedenskirche e.V. im Jahr 2019. V.l.n.r.: Angela Apolinarski (Schriftführerin), Pfarrer Gunnar Plewe (1. Vorsitzender), Barbara Grammes (Beisitzerin), Susi Wissem (Küsterin, Beratung), Liesel Schöpe (Schatzmeisterin), Renate Pflitsch-Newinger (Beisitzerin), Anita Darok (2. Vorsitzende).


Gemeindefest 2014 – 50 Jahre Friedenskirche


Der Gemeindesaal, 2017 vom Innenhof aus gesehen bei einem Vortrag

Gerne würden wir auch Sie für uns gewinnen. Laden Sie sich hier den Aufnahmeantrag zum Ausdrucken herunter.

Spendenkonto:
Förderverein Friedenskirche e.V., Kto-Nr.: 100080324, Sparkasse Leverkusen, IBAN: DE25 3755 1440 0100 0803 24

Stand: 08/2019

Kultur- und Förderverein Friedenskirche e.V. – Merziger Straße 4 – 51375 Leverkusen – Tel. 0214 54541 – fv-friedenskirche@kircheschlebusch.de