Heiligabend-Gottesdienste virtuell

Weihnachten 2020 verlief anders, als wir uns das alle gewünscht hatten. Nun im neuen Jahr sehen wir mit Zuversicht und Gottvertrauen in die Zukunft. Zur Erinnerung: Besuchen Sie hier die Videos vom Krippenweg, von der Christvesper und vom Krippenspiel der Konfirmand*innen.

Brot statt Böller

… war viele Jahre ein Motto von „Brot für die Welt“. In diesem Jahr trifft es doppelt zu: Wir sparen das Geld für Böller und Raketen, weil wir sie gar nicht kaufen können.

„Brot für die Welt“ fehlen Spenden für wichtige Projekte, weil viele Weihnachtsgottesdienste und die damit verbundenen Kollekten ausfielen. Deshalb bitten wir Sie herzlich um eine Spende. Sie können direkt an „Brot für die Welt“ Geld überweisen oder kleinere Beträge auch gerne im Briefumschlag im Pfarrbüro (Martin-Luther-Straße 4) abgeben.

Mehr über „Brot für die Welt“:
www.brot-fuer-die-welt.de
kontakt@brot-fuer-die-welt.de
Tel. 030 65211 4711

Konto:
Brot für die Welt
IBAN: DE10 1006 1006 0500 5005 00
Bank für Kirche und Diakonie

Wir wünschen Ihnen Gottes Segen für das neue Jahr und alles, was Sie sich vornehmen.

Von guten Mächten treu und still umgeben,

behütet und getröstet wunderbar,
so will ich diese Tage mit euch leben
und mit euch gehen in ein neues Jahr ...

weiterlesen

Soziale Kontakte vermeiden?

Das ist genau das, was ich NICHT brauche!

Lassen Sie uns doch wenigstens telefonieren. Wir knüpfen ein Telefonnetz. Wer in diesen Tagen einfach mal jemanden anrufen möchte, mit dem man bisher noch nicht in regelmäßigem Kontakt stand, geben Sie uns einen Hinweis.

Wir bringen Menschen zusammen.

Evangelisches Gemeindebüro Schlebusch, Tel. 0214 35769999.

Wer darüber hinaus bei unserem ­bewährten Telefonischen Besuchsdienst mitmachen möchte, ­ melde sich bitte bei der gleichen Telefonnummer (Mo-Do, 09.00 bis 12.00 Uhr).

Wer kauft für mich ein?

Ich bleib lieber zu Hause, weil ich Angst habe, mich anzustecken. Aber wer kauft für mich ein?

Wir! Wenn Sie sich schwach oder krank fühlen oder zur gefährdeten Personengruppe gehören, rufen Sie uns vormittags an.

Wir nehmen Ihre Einkaufsliste telefonisch entgegen und stellen Ihnen Ihre Einkäufe vor die Tür.

Ohne Lieferkosten!

Evangelisches Gemeindebüro Schlebusch, Tel. 0214 35769999.

Wer gerne bei unserem Einkaufs-Team mitmachen möchte, ­ ­ melde sich bitte bei der gleichen Telefonnummer (Mo-Do, 09.00 bis 12.00 Uhr).

Losung des Tages

Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Samstag, 16. Januar 2021

Der HERR behütet dich; der HERR ist dein Schatten über deiner rechten Hand, dass dich des Tages die Sonne nicht steche noch der Mond des Nachts.
Psalm 121,5-6

(Jesus betet:) Ich bitte dich nicht, dass du sie aus der Welt nimmst, sondern dass du sie bewahrst vor dem Bösen.
Johannes 17,15

Umweltausschuss

Alle Gemeindeglieder sind herzlich eingeladen, die Nachhaltigkeit in unserer Gemeinde durch Idee und Mitarbeit zu unterstützen. Sprechen Sie mich an: Anja Pauksztat, Telefon: 0214 3160858

Was ist der „Grüne Hahn“?

Umweltbericht 2019 zum Download (PDF, 2,13 MB)

Strom-Zertifikat

für den Bezug erneuerbarer Energie

Die Evangelische Kirchengemeinde Leverkusen-Schlebusch bezog im Jahr 2019 26.418 kWh naturstrom (2018: 26.286 kWh) – zu 100% aus erneuerbaren Energien. Dadurch erspart sie der Umwelt 7,925 g Atommüll und 11,492 Tonnen CO2 im Vergleich zum deutschen Strommix. Letzteres entspricht etwa dem Klimaschutzeffekt von 100 Bäumen.

Zertifikat ansehen

Förderverein Friedenskirche

Der Förderverein hat jetzt eine eigene Homepage!

zur Homepage.

Telefonischer Besuchsdienst

Ihr Kontakt in Leverkusen-Schlebusch:

0214 357699-99

Mehr erfahren …

Gemeindebrief „Die Brücke“

Aktuelle Ausgabe

Ältere Ausgaben finden Sie hier.

Aufwind e.V.

Förderverein für die Kinder- und Jugendarbeit der Ev. Kirchengemeinde Leverkusen-Schlebusch.

Zur Homepage

Evangelische Kirchengemeinde Leverkusen-Schlebusch, Martin-Luther-Straße 4, 51375 Leverkusen, Pfarrbüro Tel. 0214 357699-99